Jester Gerüstbau

Referenz – Schutzgerüst für die Auskunfts- und Beratungsstelle
der Deutschen Rentenversicherung in Speyer


Der Kunde

Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz / Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung in Speyer

Leistungen von Jester Gerüstbau

Das speyerer Hauptgebäude der Deutschen Rentenversicherung (DRV) in der Eichendorffstraße 4-6 verfügt über eine Höhe von 10–12 Metern und einen großen Lichthof mit einer Grundfläche von rund 60 Quadratmetern. Im Rahmen einer Dachsanierung des kompletten Bürogebäudes wurde Jester Gerüstbau mit der Konstruktion eines Dachdecker-Schutzgerüstes beauftragt. Das Gerüst wurde im November 2010 auf einer Fläche von 800 Quadratmetern angebracht.

Um zu verhindern, dass der reguläre Bürobetrieb durch den Materialtransport gestört oder gar gefährdet wird, entwickelte Jester Gerüstbau eine individuelle Lösung: So wurden die Gerüstbauteile mit einem firmeneigenen Kranfahrzeug über das Gebäude gehoben und im Innenhof weiterverarbeitet. Die baulichen Besonderheiten des Gebäudes wurden damit bestmöglich für die Projektabwicklung genutzt.

Projektdaten

• Projektzeitraum: November 2010 –  
• Gerüstfläche: 800 Quadratmeter
• Konzeption: Jester Gerüstbau

www.deutsche-rentenversicherung-rlp.de